Wappen der RK Bayreuth-Markgrafenkaserne

Das Wappen der Reservistenkameradschaft Bayreuth-Markgrafenkaserne ist ein quadrierter Schild. Das Schildhaupt zeigt im linken Feld ein Teil des Wappens des ehemaligen II./ Luftwaffenausbildungsregiment 3, dem Offizieranwärterbataillon der Luftwaffe,

  • als Referenz an unsere Mitglieder aus diesem Verband.

Der Brandenburgische Adler im rechten Feld wurde dem Wappen des Landkreises Bayreuth entnommen und ist ebenso im Wappen des ehemaligen Verteidigungsbezirkskommandos 67 enthalten

  • und symbolisiert die Heimat vieler unserer Mitglieder

Das untere Feld links ist dem Stadtwappen der Stadt Bayreuth entnommen und zeigt einen schwarzen Löwen auf goldenem Grund mit rotweißer Umrandung, dem ehemaligen Amtswappen der Hohenzollernschen Burggrafen von Nürnberg

  • und steht für die Verbundenheit mit der Stadt Bayreuth.

Das untere rechte Feld symbolisiert mit der Schrägstellung der Farben Schwarz, Rot, Gold unseren Reservistenverband, der diese Farben zusammen mit dem Eisernen Kreuz in dieser Form in seinem Verbandsabzeichen führt.