Insgesamt zählt das Unternehmen rund 4000 Mitarbeiter und ist in 130 Ländern auf allen Kontinenten vertreten. Eckert & Ziegler | Langen übernahm zunächst das Kaufmännische, Otto verantwortete die Motorenentwicklung. [28], Am 9. Corona | DWS | Einfach. Der Unimog wird seit ein paar Jahren im MB-LKW_Werk in Wörth gebaut. Im selben Jahr unterhielt die Gasmotoren-Fabrik in Paris, Wien und Mailand Filialen, die bereits in geringem Umfang selbst Maschinen fertigten. Mathis | Die Traktoren-Sparte wurde 1995 an die italienische Firma SAME verkauft [1] , die sich bald darauf in SAME Deutz-Fahr umbenannte und weiterhin Traktoren der Marke Deutz-Fahr herstellt. Das seit 1964 verwendete Logo des Unternehmens ist ursprünglich dasjenige des übernommenen Fahrzeugbauers Magirus aus Ulm: Es zeigt ein großes „M“ für Magirus in Kombination mit der stilisierten Silhouette des Ulmer Münsters. Später erlangten die von Magirus-Deutz gebauten Feuerwehrfahrzeuge Weltruhm.[5]. Das mit einem Ottomotor angetriebene, 26 PS starke Gefährt war eine Art selbstfahrende Lokomotive, die einen Pflug über Felder ziehen konnte. Für den Einsatz auf dem Feld war er nur bedingt geeignet. AMG | Adler | Automobilbau ist eine globale Angelegenheit. Januar an die FAHR Beteiligungen AG verkauft. [25], Am 27. Der Deutz D 4506 ist ein Traktor der Marke Deutz aus der D-06-Serie, der von 1972 bis 1981 in den Deutz-Werken in Köln produziert wurde. Das bekannteste Modell stellt jedoch der Deutz Prinz Heinrich Typ 9C aus dem Jahr 1909 dar. 1869 erfolgte der Umzug nach Deutz, wo die Fabrik den erforderlichen Platz fand. B. Feldbahnlokomotiven) hergestellt. COS | Tippmann | In St. Valentin werden die stufenlosen Schlepper von CNH gebaut. Februar 2008 zum neuen Vorstandschef. Immermobil | Zooplus, Aachener | Nacke | Iveco war ein Zusammenschluss europäischer Nutzfahrzeughersteller, an dem KHD zu 20 % beteiligt war, die restlichen Anteile besaß FIAT. Komnick | Alliance | [29], Der Deutz-Konzern ist in drei Segmente gegliedert:[30], Nach Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung erwarb 1998 der schwedische Lkw- und Baumaschinen-Hersteller Volvo einen Anteil von 10 %. Siegel | Triomobil | [24] Der Aufsichtsrat berief Helmut Leube mit Wirkung zum 1. Damit gewann der atmosphärische Motor als wirtschaftlichste Antriebsmaschine für das Kleingewerbe die „Goldene Medaille“ und damit die höchste Auszeichnung, die auf der Weltausstellung zu vergeben war. 1872 erfolgte die Umbenennung in Gasmotoren-Fabrik Deutz AG. Vesuv | Wie bereits bei der atmosphärischen Gaskraftmaschine vergab das Deutzer Unternehmen Lizenzen an die Crossley Brothers in Manchester. Stella | Treskow | rechten Räder, oder – mit Umschaltventil – das rechte oder linke Hinterrad einzeln abgebremst werden. Noch schrieb das junge Unternehmen trotz vielversprechender Geschäfte keine schwarzen Zahlen. Deutsche EuroShop | Es konnte nicht nachgewiesen werden, dass er von den Manipulationen gewusst hatte. Patrizia AG | Auch andere Bauarten für Industrie- und Privatbahnen wurden in den Jahren 1959 bis 1970 hergestellt, darunter unter anderem: KHD besaß auch eine Abteilung für Luftfahrttechnik in Oberursel. 2003 erwarb SAME Deutz-Fahr (SDF) einen Anteil von 22,2 % und erhöhte zwischenzeitlich auf 45 % des Kapitals. Ultramobile | 1968 folgte eine Mehrheitsbeteiligung an und 1969 die Übernahme der Ködel & Böhm GmbH (KöLa) in Lauingen. Dixi | Kleinere Motoren sind die gleichen wie bei SEAT, Volkswagen und Skoda. Dieser konnte neben Dieselöl auch mit Erdöl, Gasöl, Paraffinöl und Petroleum betrieben werden. Ab Mitte der 1930er Jahre wurden von Deutz zudem noch mehrere weitere, z. T. ebenfalls erfolgreiche, leistungsfähigere Modellreihen auch mit 3-Zylinder- und später 4-Zylinder-Dieselmotoren produziert, die im höheren Leistungs- und Preissegment angesiedelt waren. Flocken | Das Geld für den Ausbau war reichlich vorhanden, denn allein die Dividenden der Aktiengesellschaft schwankten von 1872/73 bis 1876/77 zwischen 11 und 23 Prozent. Dessavia | Die LKW- und Omnibus-Sparte wurde 1975 in die Firma Iveco eingebracht, wo LKW und Busse mit Deutz-Motoren unter dem Namen Iveco Magirus noch eine Zeit lang gebaut wurden. [27], Im Juni 2019 unterzeichnete Deutz gemeinsam mit dem chinesischen Baumaschinenhersteller Sany den Vertrag für ein Joint Venture. Jahrhunderts maßgeblichen Anteil bei Entwicklung und kommerziellem Erfolg im Hinblick auf die Mechanisierung der Landwirtschaft und die daraus resultierenden landwirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbrüche hatten. Hüttis & Hardebeck | Sperber | Cloumobil | Express | Ebenfalls 1938 entstand eine Interessengemeinschaft zwischen der Klöckner-Humboldt-Deutz AG und der Isselburger Hütte AG. 10 Tonnen) fort, von denen über 60.000 Stück verkauft wurden.[6][7][8][9][10][11][12][13][14]. Amadeus FiRe | ADVA Optical Networking | Wartburg | Ducommun | FEG | Diese neuartige Konstruktion stellten Otto und Langen auf der Weltausstellung 1867 in Paris vor, zu der 52.000 Aussteller und rund 13 Millionen Besucher kamen. Wunderlich | Liliput | NSU | Hergestellt werden Motoren für Nutzfahrzeuge im Bau-, Agrar- und Logistikbereich. Neben Lanz zählte Deutz zu den beiden wichtigsten Traktorenherstellern in Deutschland, die in der ersten Hälfte des 20. Am 25. Anker | Krones | September 1996 erfolgte die Namensänderung zum früheren Namen Deutz AG zum 1. Nach einer 1953 erfolgten Interessengemeinschaft mit der Vereinigte Westdeutsche Waggonfabriken AG (Westwaggon) und der endgültigen Übernahme 1959 fertigte man für einige Jahre auch Straßenbahnwagen. September 2017 übernahm Deutz den Elektroantriebs-Spezialisten Torqeedo. Aegir | [2], Aufbauend auf der Entdeckung des dynamoelektrischen Prinzips durch Werner Siemens im Jahr 1866, konnte Otto 1884 die Niederspannungs-Magnetzündung präsentieren. Es grenzt fast schon Ironie, dass in diesem verschlafenen Teil im Herzen Englands die schnellsten Autos der Welt gebaut werden. Hexe | 1970 wurde der Lokomotivbau eingestellt. Asdomobil | Unter anderem wurden die Anzahl von Motorenbaureihen reduziert, die Bauteile vereinheitlicht und die werkseigene Gießerei geschlossen.[20]. Pekrun | Kübler selbst ist an seinem speziellen Einzelarbeitsplatz auch mit den großen V12-Motoren beschäftigt, die ihren Weg unter die … Coswiga | eBay Kleinanzeigen: Deutz Motor, Kleinanzeigen - Jetzt finden oder inserieren! Deutz hält 51 Prozent der Anteile am Joint Venture. FARMOTION STAGE 4 (TIER4 FINAL) MOTOREN. 18 km/h), Produktionszahlen (der verschiedenen Modellvarianten) über 2000 Stück. Einen finanziellen Aufschub brachte 1974 die Lieferung von rund 10.000 Magirus-Deutz-Lkw in die Sowjetunion, die in Sibirien zur Erschließung von Ölfeldern und beim Bau der Baikal-Amur-Magistrale eingesetzt wurden (sog. Stoewer | Apollo | Die beiden Firmen ergänzten sich gut: Magirus produzierte Nutzfahrzeuge, benötigte jedoch dringend Dieselmotoren. Der Deutz F1M 414 „Bauernschlepper“ setzte seinen Verkaufserfolg nach dem Krieg mit geringfügig modifizierten Modellen (insbesondere dem Deutz F1M 414/46) mit weiteren 10.000 verkauften Exemplaren, sowie den auf der Basis des Deutz F1M 414 mit ähnlichem Leistungs- und Konzeptionsprofil entwickelten Deutz F1L 514 Modellen mit luftgekühltem 1-Zylinder-Dieselmotor mit 15 PS (Hubraum: 1.330 cm³, Eigengewicht: 1.180 kg, Länge: 2,28 m, Breite: 1,53 m, Radstand: 1,43 m, Wenderadius mit Lenkbremse: 2,5 m, Anhängelast: max. Corestate | Haugg, Bosch Hydraulik (wobei du davon ausgehen kannst das die nicht in Deutschland gefertigt wurde, da Bosch ein weltweitagierendes Unternehmen ist), Fronthydraulik von der Fa. Siemens-Schuckert | Patria | Wanderer | Von Köln aus exportierten Otto und Langen die Antriebsmaschine bis nach Russland und in die USA. Kriéger | Oryx | Südzucker | 1926 folgten die Zweizylinder-(Vielstoff)-Diesel-Traktormodelle MTH 120, MTH 220 und MTH 320 (27–30 PS, Hubraum: 5.722 cm³, Getriebe: 3 Vorwärts- und 1 Rückwärtsgang, Höchstgeschwindigkeit: ca. Insgesamt wurden aber nur einige wenige Personenwagen bis 1913 von Deutz gebaut. Gaggenau | Schilling | der Abgase geliefert und haben deshalb noch Motoren der Serie 1000. Weiss | Im Jahr 2001 trennte Deutz sich vom Industrieanlagenbau und wurde zum reinen Motorenhersteller. Einrad | Iveco,Magirus schließt 3 Werke in Deutschland! Fafnir | Diese besaß 1990 900 Beschäftigte, 180 Millionen Mark Umsatz und war hauptsächlich im militärischen Bereich tätig. Um finanzielle Mittel für diesen Kraftakt zu erhalten, veräußerte KHD die restlichen Iveco-Anteile an FIAT. Primus | Mai 2008. [2], Um der gestiegenen Nachfrage gerecht zu werden, arbeiteten Mitte der 1870er Jahre rund 240 Mitarbeiter auf dem vergrößerten Werksgelände an der Deutz-Mülheimer Chaussee an der Fertigstellung von Motoren. Zu diesem Zeitpunkt arbeiteten 700 Mitarbeiter für das Unternehmen. Home24 | Die Gasmotoren-Fabrik Deutz AG in Köln lieferte für das erste von der Firma August & Charles Greten[4] in Luxemburg gebaute und mit Verbrennungsmotor angetriebene Feuerwehrfahrzeug der Welt den Antriebsmotor. KHD hatte den arabischen Kunden Preise offeriert, die in der Größenordnung von 30 % unter den Wettbewerber-Angeboten lagen. Die Deutz AG wurde 1864 als N. A. Otto & Cie von Eugen Langen und Nicolaus August Otto in der Kölner Altstadt gegründet und kann damit als ältestes Motorenwerk der Welt angesehen werden. Deutschland | Außer dem Mulsanne, der auf den bereits 60 Jahre alten 6.75 V8-Motor zurückgreift, verwenden alle anderen Modelle von Bentley Motoren des Volkswagen Konzerns. Im September 2018 stellte Deutz erstmals hybridelektrische und vollelektrische Antriebsprototypen für Baumaschinen vor. Wacker Neuson | If you would like to use all features of this site, it is mandatory to enable JavaScript. Bergmann-Metallurgique | Planet | Deutz D 5206 mit mit eingetragener Handelsbezeichnung im Fahrzeugschein D 5207 C Erstzulassung 08.1979, Unterlenker zu weit auseinander, Spannketten schleifen. Der ehemals so klangvolle Name Magirus-Deutz verschwand daraufhin schrittweise von den Lkw und Bussen – und auch den Trikots des FC Bayern München – und wurde durch den IVECO-Schriftzug ersetzt. Flatex | Noris | Ein neuer Teilhaber musste gefunden werden, um den Betrieb des gewachsenen Unternehmens am Laufen zu halten. Geha | Electra | Hornbach Holding | Steudel | Bereits 1892 begann die Gasmotoren-Fabrik Deutz mit der Fertigung der ersten Lokomotiven mit Verbrennungsmotor. Neben der Schiene und dem Acker expandierte die Firma auch auf das Wasser. In Köln werden nur noch Motoren gebaut und die ganzen Traktoren werde in Lauingen im Deutz-Fahr Werk gebaut und Same Deutz Fahr is größter gesellschafter von der Deutz Motoren AG. Zusammen mit dem Zuckerfabrikanten Eugen Langen gründete Otto am 31. Oktobers) auch die C-, E-, S- und GLK-Klasse gebaut. Aus den Fenstern des nüchternen Besprechungszimmers im ersten Stock des Konferenzzentrums von Same Deutz-Fahr blickt man auf die braunen Felder am Lauinger Stadtrand – …